Partner
  • Registrieren

Die Landesgartenschau Bad Schwalbach wird von zahlreichen Partnern aus den unterschiedlichsten Bereichen unterstützt und gefördert. Ob Veranstaltungen, Bildungsangebote oder Rahmenprogramm, ob Berichterstattung oder Vorankündigung, ohne unsere Partner würde die Landesgartenschau nicht so bunt wie sie es sein wird. Unsere Partner tragen durch ihre Unterstützung entscheidend dazu bei, dass  die Landesgartenschau ihre Aufgabe wahrnehmen und ein außergewöhnliche Großveranstaltung für die Besucher gestalten kann – mit einer Blumenexplosion für die Augen, spannenden Ausstellungen, unterhaltenden und wissensreichen Programmen, vielseitigen thematischen Veranstaltungen und einem bunten Sack voll inspirierender Erinnerungen – zum Mitnehmen!

 

Wir danken allen, die uns bereits heute unterstützen und freuen uns auf weitere Partner, die zum Gelingen einer unvergesslichen Landesgartenschau Bad Schwalbach beitragen.

 

 

LOGO Bild

Breithardter Keramik

Die aus der WFB Werkstatt in Breithardt präsentiert sich auf der Landesgartenschau in Bad Schwalbach. Neben der Keramik- Ausstellung werden 2018 interessante Workshops im Bereich der „Naturwerkstatt“ zum Thema Ton/Keramik angeboten. Hier können, unter professioneller Anleitung, am 10.05., 28.06. und 16.08.2018  (im Bereich der „Naturwerkstatt“) nach Herzenslust erste Erfahrungen mit dem Naturprodukt Ton gesammelt  werden.

 

 

 

 

Stadtführer

 

Stadtführer Bad Schwalbach

 

 

 

150421 Logo Apoth SWA

Kur- Stadt- Apothekenmuseum Bad Schwalbach

Mit der einmaligen Museumsapotheke, der sehenswerten Badegläser-Sammlung, der Ausstellung zur Kurgeschichte und der historische Druckerei ist das Museum ein attraktives Besuchsziel. Regelmäßige Sonderausstellungen, die "Besonderen Konzerte im Roten Salon" und Mitmach-Tage runden das familienfreundliche Programm ab.

Weitere Informationen zum Kur- Stadt- Apothekenmuseum Bad Schwalbach unter: www.museum-bad-schwalbach.de.

 

 Sportkreis Logo

Sportkreis Rheingau-Taunus e.V.

Er betreut mit seinem ehrenamtlichen Vorstand ca. 271 Sportvereine, die dem Landessportbund Hessen angeschlossen sind. Die vom Sportkreis betreuten Vereine haben rund 71.500 Mitgliedern, davon ca. 25.000 Kinder und Jugendliche. Schwerpunkte liegen neben vielfältigen Aktivitäten unter anderem in der Vereinsförderung und -beratung (Sportanlagen, Sportgeräte, Sanierungen etc.), Vereins- und Personenehrungen, der Abwicklung der Sportabzeichen und unserem Aus- und Weiterbildungsangebot. Das Thema Integration ist ebenfalls ein wichtiges Aufgabengebiet, den Sport verbindet und spricht alle Sprachen.

Weitere Informationen zum Sportkreis Rheingau-Taunus e.V. unter: www.sportkreis-rheingau-taunus.de

 

 

 

Kneipp Verein Bad Schwalbach

Kneipp-Verein Bad Schwalbach e.V.

Kneipp ist aktueller denn je – es ist eine ganzheitliche Gesundheitsphilosophie, die im Einklang mit der Natur steht und auf den fünf Wirkprinzipien Wasser – Ernährung – Lebensordnung – Bewegung – Heilkräuter basiert. Das ganzheitliche Konzept für Körper, Geist und Seele fördert die Gesundheit und trägt zu deren Erhaltung bei. Es wurde im 19. Jahrhundert durch den Pfarrer Sebastian Kneipp begründet.

Der Kneipp-Verein Bad Schwalbach e.V. wurde am 9. Februar 1999 gegründet und zählt zwischenzeitlich über 300 Mitglieder. Mehr als 30 ausgebildete KursleiterInnen und ReferentInnen bieten jährlich über 100 vielfältige Kurse, Workshops, Wanderungen und Vorträge an. Von Aqua-Fit, Barfußlaufen, Brot backen, Fasten, Filzen, gesund ernähren, Heilpflanzenführungen bis hin zu Progressiver Muskelentspannung, Tai Chi & Qi Gong sowie Zumba ist an alle Altersgruppen gedacht. Spezielle Kinder- und Jugendangebote runden das Programm ab.

Als Mitveranstalter des Bad Schwalbacher Gesundheitsforums und Kooperationspartner bei den Ganzheitlichen Gesundheitsvorträgen hat sich der Kneipp-Verein in Bad Schwalbach etabliert. Durch die Ausbildung von Gesundheitstrainern und -pädagogen (SKA) sowie Kneipp-Hydrotherapeuten hat er maßgeblichen Anteil an der Verleihung des Prädikats „Kneipp-Kurort“ für Bad Schwalbach. Bei der Gestaltung des Nordic Walking Parks, des Kneipp-Barfußpfades und des Heilpflanzengartens war der Kneipp-Verein beteiligt. Ein ehrenamtliches Team pflegt den Heilpflanzengarten, deren Hinweisschilder auch in Blindenschrift lesbar sind. Weitere Projekte des Kneipp Verein Bad Schwalbach e. V. wie z. B. eine Wassertretanlage, ein Armbecken sowie eine Barfußspirale sind in Planung.

Besuchen Sie uns und kneippen mit.

Weitere Informationen zum Kneipp-Verein Bad Schwalbach e. V. unter: www.kneipp-verein-bad-schwalbach.de

 

 

 

Logo HS CMYK

Hochschule Fresenius

1848 als „Chemisches Laboratorium Fresenius" in Wiesbaden gegründet und seit 1971 als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft zugelassen, unterhält die Hochschule Fresenius heute Standorte in Idstein, Köln, Hamburg, München, Frankfurt am Main und Berlin sowie Studienzentren in Düsseldorf und Zwickau. 2010 erfolgte die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat. In den Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien sowie Design können hier Ausbildungs-, Studien- und Weiterbildungsangebote wahrgenommen werden. Neben Bachelor- und Masterprogrammen in Vollzeit bieten die vier Fachbereiche mit ihren sieben Schools auch berufsbegleitende und ausbildungsbegleitende (duale) Studiengänge an.“
Weitere Informationen zur Hochschule Fresenius unter: www.hs-fresenius.de

 

die Gaertner1 

Die Gärtner GmbH

Seit über 25 Jahren gestalten und pflegen wir Privatgärten im Rhein-Main-Gebiet und gehören zu einer der bekanntesten Gartenbaufirmen. Unser Zuverlässigkeit, die Freundlichkeit unserer Mitarbeiter, sowie unsere fairen Preise werden von unseren Kunden geschätzt. Ausgewählte Produkte und langjährige Lieferanten erscheinen in Zeiten des Internets vielleicht etwas altmodisch, garantieren aber die gleichbeleihende Qualität unserer Arbeiten.

Weitere Informationen zur Gartenbaufirma die Gärtner unter: www.die-gaertner.de

 

 

 Taunus Wunderland -  DER Freizeitpark

Taunus Wunderland

Im Freizeitpark Taunus Wunderland bleibt die Langeweile vor den Eingangspforten. So heißt es auch „Raus in die Natur – rein ins Abenteuer“, und das bei nahezu jedem Wetter. Mit 41 Attraktionen für Groß und Klein, Jung und Alt auf 4 ha Fläche, gibt es immer wieder viel zu entdecken. Die individuelle Atmosphäre und die einzigartige Lage vor den Toren Wiesbadens und in Mitten der Wälder der Taunushöhen machen den Freizeitpark Taunus Wunderland so beliebt bei Jung und Alt, bei Groß und Klein. Ob auf der rasanten Achterbahn Taunusblitz, dem weltweit verrücktesten Freifallturm „Knall + Fall“, der sich nach vorne und zur Seite neigt, auf der Piratenschaukel, der 22 Meter hohen Wildwasserrutsche oder dem Gold Mine Resort - die Abenteuerlandschaft mit Rutschen, Kletterparcours, Türmen, Brücken, einem unterirdischen Tunnelsystem, Gitterröhren und Minengolf mit rätselhaften Zielobjekten.

Hier gibt es reichlich Action und den ultimativen Kick für die ganze Familie. Für die Kleinsten gibt es darüber hinaus ein Spielhaus zum Toben, den Riesenballpool, die Minirutsche oder auch das Käferkarussell.

Ebenso ist viel Spaß und Action garantiert, bei allen großen Events, wie z.B. Sternenheldentag, Westerntage, Ritterliche Mittelaltertage oder auch Halloween.

Weitere Informationen zum Freizeitpark Taunus Wunderland unter: www.taunuswunderland.de

 

Sie möchten uns etwas mitteilen?






Suchen & Finden